Goodbye Singapur, Goodbye Reise

Hallo Liebe Blog-Leser,

nach den ganzen speziellen Berichten zu Singapur noch ein ganz Allgemeiner. Wir hatten ja das Glück während des Formel1-Wochenendes da zu sein damit war die Stadt noch voller und interessanter als sonst.

Uns hat die Stadt beiden richtig gut gefallen, teilweise etwas zu heiß und luftfeucht, aber man kann ja nicht alles haben. Dominierend in Singapur natürlich die Hochhäuser.

Aber nicht nur Nochhäuser hat Singapur zu bieten, auch viele Parks, Wasser und Tempel.

Und deutsche Sachen gab es da auch wie z.B. Bratwurst oder Brot! 🙂

Selbst haben wir die Tage in Chinatown gelebt und haben auch jeden Tag absolut günstig auf den Märkten dort gegessen. Shoppen und Souvenire kaufen konnte man dort natürlich auch, Kuriositäten gab es da auch wie z.B. dieser Hund in den sich Judith unsterblich verliebt hat. 😉

Nach 5 Tagen war es das dann auch gewesen und wir haben unseren langen Rückweg nach Berlin angetreten. Jede Reise geht leider einmal zu Ende. 🙁

Viele Liebe Grüße aus Berlin

Judith & Ulf

3 Comments

  1. Mam · October 22, 2009

    Schade, jetzt gibt es ja wohl keine Reiseberichte und wunderschönen Fotos mehr.
    Mam

  2. Gerda · January 11, 2010

    Ich kenne Singapur auch ganz gut. Habe da mal gelebt. Bei dem Anblick der hier abgebildeten Bilder ist doch ein wenig Wehmut hochgekommen.

    Singapur ist eine sehr schöne Stadt. Sehe urban. Sehr lebendig. Sehr speziell und dabei nicht übertrieben, trotz seiner Superlative.

  3. l. kaiser · March 8, 2010

    die fotos sind wunderschön geworden. da bekomm ich gleich lust auch mal nach singapur zu fahren =)

Leave a Reply