The Grampians

Nach der Great Ocean Road und Warrnambool ging es weiter in die Grampians. Die Grampians sind Victorias größter National Park und dort sind wir ein bißchen gewandert und haben die Zeit & Aussichten genossen.

Wir sind z.B. dort zu zwei Wasserfällen gewandert bzw. auf einen 1167m hohen Berg geklettert. Das war echt anstregend, aber die Aussicht hat sich gelohnt! 🙂

Neben viel Natur hatten wir auch richtig Glück mit der Tierwelt und haben dort z.B. mit Kängeruhs und Papageien gefrühstückt.

Die Australier haben auch echt lustige Schilder, hier mal eins welches davor warnt von den Klippen zu fallen.

Jetzt geht es noch nach Melbourne und dann heißt es Bye-Bye Australien & Kenny.

Viele Liebe Grüße
Judith & Ulf

1 Comment

  1. B & B · September 13, 2009

    Hallo Judith und Ulf

    An den Bildern, die Ihr ins Netz gestellt habt, ist zu sehen was Ihr in Eurer Jugend schon schönes erlebt habt. Kann man richtig neidisch werden.Aber wir freuen uns sehr für Euch .Wir wünschen Euch für den Rest Eurer Zeit noch alles Gute und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen

    Viele liebe Grüsse Mutti und Vati ;

Leave a Reply